Herzlich willkommen auf der Seite der
Grundschule Lemgow
Am 22.05. ging es endlich los. Auf nach Hitzacker! Nachdem die Zimmer in der JH bezogen waren, konnte das Gelände erkundet werden und dann ging es auch bald mit Andreas auf Entdeckungstour an die Elbe. Am späteren Abend folgten wir Philipp bei einer Nachtwanderung durch den dunkler werdenden Wald. Nach einer viel zu kurzen Nachtruhe ging es nach einem ausgiebigen Frühstück auf eine Stadtrallye durch das schöne Hitzacker. Zum Abschluss dieser konnten sich alle über ein leckeres Eis freuen. So gestärkt ging es danach zum Archäologischen Zentrum. Dort hieß es erst einmal Korn zu mahlen, um Brot backen zu können, Feuersteinabschläge herzustellen und einen Weidenzaun zu bauen und mit Lehm abzudichten. Später wurden unsere Mühen mit leckeren kleinen selbst gebackenen Broten und selbst gekochtem Kräutertee belohnt. Nachdem wir einen Gewitterguss im AZH im Trockenen abgewartet hatten, ging es trockenen Fußes in die Jugendherberge. Nach der abendlichen Stärkung am Buffet ging es dann noch einmal auf eine abendliche Wanderung durch den Wald und entlang der Elbe. Für manch einen kam der Abreisetag dann auch viel zu früh und eh wir uns versahen, saßen wir schon wieder im Bus und fuhren heimwärts. So ging eine erlebnisreiche Klassenfahrt zu Ende.
Kunstprojekt der 4. Klasse
Einige Eindrücke von der Klassenfahrt der 3. und 4. Klasse nach Cuxhaven
weitere Fotos des Kunstprojekts
weitere Fotos der Klassenfahrt
Klassenfahrt der 2. Klasse nach Hitzacker
7. – 9. Juni 2017 - Fahrradparcour der 1. – 4. Klasse
Nachdem die 4. Klasse den Fahrradparcour am Mittwoch aufgebaut hatte, trainierten sie und die 1. Klasse auf dem Sportplatz. Am Donnerstag waren dann die 2. und 3. Klasse mit dem Fahrradparcourtraining an der Reihe. Am heutigen Freitag zahlte sich das emsige Fahrradparcourtraining bei unserem Fahrradturnier aus. Alle Kinder kannten sich auf den jeweiligen Bahnen gut aus und konnten diese deshalb gut absolvieren. Herr Paasch und Herr Kühn kümmerten sich am Mittwoch und Donnerstag in der Fahrradwerkstatt wieder um die Verkehrstüchtigkeit vieler Räder. Dafür unseren herzlichen Dank.
Siegerehrung zur Schulrunde der Niedersächsischen Mathematikolympiade
Die Klasse 4 gestaltete Sonnenblumenbilder nach Vincent van Gogh
Im Rahmen des Sachunterrichts führte die 4. Klasse ein Waldprojekt mit dem Förster durch. Hier sind einige Fotos davon.
Siegerehrung des AOK - Laufabzeichenwettbewerbes 2016
Wir haben es tatsächlich erneut geschafft! Nachdem wir letztmailig 2012 das Siegertreppchen erklimmen konnten, war es nun endlich wieder soweit. Wir haben ihn - den 1. Platz in der Wertungsgruppe der Grundschulen mit bis zu 149 SchülerInnen, an den 124 Grundschule teilnahmen. Die Freude war riesengroß als uns Herr Schwarz vom niedersächsischen Leichtathletikverband und Frau Beckmann von der AOK die frohe Botschaft überbrachten.
Ein toller letzter Schultag vor den Herbstferien
Nachdem die Siegerehrung zum Niedersächsischen Laufabzeichenwettbewerb stattgefunden hatte, stand unser Erntedankfest mit Pastor Oppermann auf dem Programm. Am Donnerstag bereiteten die Klassen 1 bis 4 dafür schon leckere Apfelmuffins, das Rohkostbuffet sowie einen leckeren Dip zu und backten leckere Brötchen. So konnten das Erntedankfest unter der Leitung von Pastor Oppermann gebührend gefeiert werden.
Der 18. November stand auch an unserer Schule ganz im Zeichen des bundesweiten Vorlesetages. So konnten sich unsere Kinder darüber freuen, dass wir für diesen Tag das Ehepaar Lieske, Herrn Haase-Mühlner, Herrn Opperman, Frau Wiehle und Frau Noack von der Alte Jeetzel–Buchhandlung als Vorleser gewinnen konnten. Es wurde aus den Büchern “Drache Kokosnuss” (Ingo Siegner), “Tomte Tummetott” und “Michel aus Lönneberga” (Astrid Lindgren), “Theo weiß, was er will” (Franziska Seyboldt), “Ben” (Annette Swoboda)  und “Ein wunderbarer Weihnachtswunsch” (Lori Evert und Per Breiehagen) vorgelesen. Alle Vorleser wurden mit tollem Applaus und Kinderlachen belohnt. Dafür noch einmal einen ganz herzlichen Dank an unsere engagierten Vorleser.
Bundesweiter Vorlestag
Der gestiefelte Kater
Nachdem der Nikolaus am frühen Morgen schon in unserer Schule war, wartete ein weiteres Highlight an diesem Tag auf unsere Erst- und Zweitklässler. Um 9.30 Uhr ging es nämlich mit dem Bus nach Salzwedel zum Kulturhaus. Dort wurde “Der gestiefelte Kater” aufgeführt. Durch das professionelle Bühnenbild und die schauspielerischen Leistungen wurden die Kinder sofort in den Bann des Märchengeschehens gezogen. Alle waren von den Abenteuern des Müllerburschen und seines Katers begeistert.
Schulweihnachtsfeier
Am 19. Dezember hatte unsere Schule Weihnachtsfeier. Alle Klassen hatten hierfür einen Programmteil eingeübt. Die 1. Klasse führte das Stück “Futter für den Esel”, die Klasse 2 “Die Kölner Heinzelmännchen”, Klasse 3 “Rudolph, das Rentier” und Klasse 4 “Der entführte Weihnachtsstern” und “A special light” auf. Zwischen den einzelnen Programmteilen sangen alle gemeinsam jeweils ein schönes Weihnachtslied und einige AG-Kinder trugen das selbst erdachte Theaterstück “Das beste Weihnachtsgeschenk” vor.
Für weitere Bilder und Videos bitte das Kamerasymbol klicken.
Am letzten Schultag vor den Zeugnisferien fand die Siegerehrung zur Schulrunde der Niedersächsischen Mathematikolympiade an unserer Schule statt. Aus der Klasse 3 und 4 nahmen 12 Schülerinnen und Schüler teil. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und eine kleines Präsent. Acht Teilnehmer konnten sich für die nächste Runde, die im Februar stattfinden wird, qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch.
Archiv Schuljahr 2016/17
Winterwerkstatt vom 07. – 09. Februar 2017
Vom 7.- 9.2. fand eine Winter- werkstatt an unserer Schule statt. Alle Kinder arbeiteten in den Bereichen Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Kunst und Englisch selbständig an Winterthemen. Unsere Praktikanten Johanna und Lukas sorgten mit dem Backen von Waffeln für das leibliche Wohl der Kinder. Die überwiegende Meinung nach der Abschlussbesprechung mit allen Kindern lautete: Das wollen wir bald wieder machen.
Faschingsfeier am 27. Februar 2017
Am Rosenmontag waren auch an unserer Schule wieder die Narren los. Wie auf den Fotos zu sehen, hatten auch in dieser Faschingssaison alle Kinder wieder viel Spaß an ihren Faschingskostümierungen und dem närrischen Treiben. Alle Klassen wurden liebevoll faschingsgemäß geschmückt und einige Gesichter toll geschminkt.
Für weitere Bilder bitte auf das Kamerasymbol klicken.
Siegerehrung zur Regionalrunde der Mathematik-Olympiade in Niedersachsen
Am 31. März fand die Urkundenverleihung zur Regionalrunde der Mathematik-Olympiade in Niedersachsen an unserer Schule statt. Von 8 teilnehmenden Schülern konnten sich sogar 6 für die Endrunde qualifizieren. Alle Kinder erhielten außerdem einen Eis-Gutschein. Herzlichen Glückwunsch.
Gemeinsames Osternesterbacken der Klassen 1 und 2
Am Donnerstag vor den Osterferien war die Freude bei unseren Erst- und Zweitklässlern groß, konnten sie doch gemeinsam tolle Osternester backen. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei auch von unseren Praktikanten. Hierfür noch einmal ein herzliches Dankeschön.
Besucherzähler gratis